pesRENT

pesRENT

BasisPlus-Variante

 

pesRENT richtet sich an Betreiber, die ihre Pumpenanlagen zwar erneuern, aber keine großen Investitionen tätigen möchten. Unser Mietmodell bietet hier ein Höchstmaß an Flexibilität: Die Laufzeit des Vertrags kann individuell gestaltet und wie Miete und Pumpensystem genau den spezifischen Anforderungen jedes Unternehmens angepasst werden. Auch beim Mietmodell gilt: Der Austausch alter Pumpen gegen hocheffiziente, drehzahlregelbare Modelle, die bis zu 80 Prozent weniger Strom verbrauchen, finanziert sich vollständig aus den Energieeinsparungen. Die festen Mietraten liegen unter eingesparten Energiekosten, die Umrüstung lässt sich so aufwandsneutral finanzieren.

Für die neue Technik, die gesamte Planung und Umsetzung fallen keinerlei Investitionskosten für den Betreiber an. Zudem profitiert er von zwei besonderen Vorteilen des pesConcepts:

1. Steuervorteil: Bilanzneutralität
Es erfolgt kein Eigentumsübergang und damit auch keine Aktivierung in der Bilanz. Das schont die Liquidität im Unternehmen und hält wichtige Finanzspielräume für das Kerngeschäft offen.

2. EnergieEffizienzDienstleistungsPaket
Jedes pesConcept-Umrüstungsprojekt wird von unseren Ingenieuren von der Bestandsaufnahme bis zur Inbetriebnahme der neuen Pumpen beim Kunden begleitet. Unser spezielles EnergieEffizienzDienstleistungsPaket bietet umfassenden Service und Beratung aus einer Hand: Von der Erfassung der alten Pumpen inklusive Einzelmessungen, über die Analyse der Daten und bedarfsspezifische Auslegung und Planung des neuen Systems, bis hin zur detaillierten Einweisung bei der Übergabe an den Kunden sind unsere Experten für Sie da. Wichtiges Extra: Zur Planung bei der Heizungsoptimierung zählen auch die Prüfung der Wasserqualität und gegebenenfalls eine Wasseraufbereitung nach VDI 2035. Dies gewährleistet das reibungslose Funktionieren und geringe Aufwände für Wartung und Instandhaltung der sanierten Pumpenanlagen.

Insgesamt können wir durch unseren umfassenden Service, der von der Planung über die Lieferung der neuen Pumpen (samt Zubehör wie Sensoren und Elektronikkomponenten) bis zur Umsetzung beim Kunden reicht, maximale Energieeinsparungen erreichen – vertraglich garantiert.

Darüber hinaus kann die BasisPlus-Variante pesRENT um weitere Leistungen wie eine Langzeitenergieanalyse, Montagearbeiten oder Serviceleistungen rund um Wartung und Instandhaltung individuell und bedarfsgerecht ergänzt werden. Hier gibt es einen Überblick zu allen Leistungen und Zusatzoptionen des pesConcepts: pesConcept_Leistungskatalog